Herausgeber: Fördergesellschaft Albrecht Daniel Thaer e.V. Möglin

Albrecht Daniel Thaer in Brandenburg und Berlin

Agrarhistorischer und kulturhistorischer Reiseführer

Wussten Sie schon,
• dass Albrecht Daniel Thaer, ein Pionier der Agrarwissenschaften, ursprünglich Mediziner in Celle war?
• dass Thaers Umzug von Celle nach Möglin auf Betreiben des späteren Staatskanzlers von Hardenberg und auf Einladung des Preußischen Königs erfolgte?
• dass der Bürgerliche Thaer 1804, noch vor den Agrarreformen, ausnahmsweise das Rittergut Möglin kaufen konnte?
• dass 1806 in Möglin eine Landwirtschaftliche Lehranstalt gegründet wurde, die spätere Mögliner Akademie, die bis 1861 von 776 Studenten besucht wurde?
• dass Thaer ab 1810 als erster Professor für Landwirtschaft an der Berliner Universität lehrte?
• dass Thaer auch ein bekannter Schafzüchter und ein bedeutender Produzent von Schafwolle war?
• dass in Möglin für Thaer eine Gedenkstätte eingerichtet wurde?
• dass um Möglin herum auch heute noch Vieles an Thaer erinnert?

Wenn nicht, dann empfehlen wir Ihnen die Lektüre dieses agrar- und kulturhistorischen Reiseführers.

Begeben Sie sich auf die Spuren dieser touristischen Tipps. Besuchen Sie den Barnim und das benachbarte Oderbruch im Osten.

124 Seiten
12 x 21 cm, Klappenbroschur
ISBN 978-3-933603-28-9
9,50 €

Zurück